FAQ Ist Votamentum unabhängig? Was uns antreibt ist die Überzeugung, dass unsere Demokratie mit mehr Transparenz besser funktioniert. Wir stehen weder einer bestimmten Partei, noch einer bestimmten Institution nahe - wir wollen politische Institutionen auf lokaler Ebene transparenter und den Bürgerwillen der Politik sichtbarer machen. Wie entstehen die Abstimmungen bei Votamentum? Wir schauen uns regelmäßig die Tagesordnungen von kommenden Stadtrats- oder Bürgerschaftssitzungen an und leiten in redaktioneller Arbeit die Fragen und Erklärungstexte zu jeder Abstimmung ab. Dabei werden teilweise komplexe Themen natürlich zwangsläufig vereinfacht - aus diesem Grund verlinken wir (sofern möglich) die Originaldokumente, damit Du dir bei Interesse auch die kompletten Entscheidungsvorlagen, Drucksachen und Debattenbeiträge ansehen kannst. Wie neutral ist Votamentum? Wir versuchen die Fragen zu den Abstimmungen und die Erklärtexte so neutral wie möglich zu formulieren. Oft ist das anhand der Vorlagen gar nicht so einfach. Wir verfolgen aber selbst keine politische Agenda, sondern möchten euch die Themen so kurz und prägnant wie möglich zur Abstimmung vorlegen. In welchen Städten ist Votamentum verfügbar? Wir bauen die Präsenz stetig aus - nach der Anmeldung eines Nutzers prüft das System, ob die schon Abstimmungen für die jeweilige Stadt verfügbar sind. Falls nicht machen wir uns schnellstmöglich daran. Werden Entscheidungen der Nutzer von Votamentum dem jeweiligen Gremium zurückgespielt? Wir möchten in jeder Stadt den Bürgerwillen auch den gewählten Repräsentanten der jeweiligen Stadt die Ergebnisse zurückspielen. Je mehr Nutzer sich an den Abstimmungen auf Votamentum beteiligen, umso interessanter und wichtiger werden die Ergebnisse und Wünsche auch für die gewählten Repräsentanten der Stadt. Also: ladet eure Freunde und Bekannten zu unserer Plattform ein! Wozu braucht ihr meine E-Mail Adresse bei der Anmeldung? Um Votamentum nutzen zu können ist es notwendig, dass wir dich informieren, wenn eine neue Abstimmung in deiner Stadt zur Verfügung steht. Dazu benötigen wir eine valide E-Mail Adresse. Wie stellt ihr den Schutz der Daten sicher? Der beste Datenschutz ist es erstmal so wenig Daten wie möglich zu speichern. Daran orientieren wir uns. Wir speichern die Informationen und Abstimmungsergebnisse, die du uns anvertraust in einem deutschen Rechenzentrum mit den größtmöglichen Sicherheitsstandards. Daten, die wir später zur Verifizierung deines Accounts erhalten (z.B. eine Handynummer o.ä.) speichern wir in einer separaten Datenbank. Verkauft Votamentum meine Daten? Nein, wir werden zu keiner Zeit einzelnen Nutzerdaten oder E-Mail Adresse verkaufen. Wir haben kein Geschäftsmodell, dass es notwendig macht möglichst viele Daten von dir zu haben oder dich möglichst lange auf unserer Plattform zu halten. Wir planen die Finanzierung größtenteils über öffentliche Fördermittel für Demokratieprojekte. Wenn wir Auswertungen anfertigen, dann lassen diese keine Rückschlüsse auf einzelne Nutzer zu. Wie stellt Votamentum sicher, dass reale Personen abstimmen? Wir wollen den Zugang zu Votamentum so niedrigschwellig wie möglich halten. Zugleich möchten wir aber auch sicherstellen, dass Nutzer keine Mehrfachaccounts anlegen und wir realistische Abstimmungsergebnisse produzieren können. Aus diesem Grund kann bei Nutzern auch eine Accountverifikation vorgenommen werden. Dabei ist es dann notwendig die Handynummer anzugeben und einen Code zu erhalten, den man auf der Plattform eingibt. Eine Handynummer kann nur einmalig genutzt werden, um einen Account zu verifizieren. Warum kann ich die Abstimmungsergebnisse der anderen Nutzer erst nach eigener Abstimmung sehen? Wir möchten dich animieren dich an den Abstimmungen zu beteiligen und nach deiner eigenen Meinung abzustimmen. Du sollst dich schließlich keiner Mehrheit anschließen oder bewusst gegen die aktuelle Mehrheit stimmen, sondern frei deine Einschätzung mitteilen können. Kann Votamentum Spenden erhalten? Ja, Votamentum wird betrieben von der Evolve Democracy gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt). Der Status für unsere Gemeinnützigkeit wird regelmäßig vom Finanzamt überprüft. Dieser Status ermöglicht es uns Spenden anzunehmen und Spendenquittungen zur Vorlage beim Finanzamt auszustellen.